Dairy Grand Prix in Dornbirn

DGP

Von 19. – 20. März findet der Dairy Grand Prix Austria in Dornbirn statt. Brown Swiss Austria ist dabei auch mit 60 Kühen vertreten. Für alle Besucher, Aussteller, Betreuer gilt laut aktuellen Stand die 2G-Regel. Mögliche Tiere können über den zuständigen Zuchtverband angemeldet werden.

Für die Teilnahme gelten folgende Mindestkriterien:

Dauerleistungskühe:
über 70.000 kg LL: keine F% und E%-Grenze
über 50.000 kg LL: mind. 3,7 F% 3,2 E% oder 520 FE-kg

Erstlingskühe mit Einsatzleistung:
Einsatzleistung: mind. 27 kg (in einer der ersten zwei Probemelkungen)
Erstkalbealter: am Kalbetag kleiner gleich 36 Monate

Kühe mit abgeschlossener Laktation – im Durchschnitt:
1. Laktation: mind. 6.500 kg, 3,7 F% 3,2 E% oder 450 FE-kg
2. Laktation: mind. 7.000 kg, 3,7 F% 3,2 E% oder 490 FE-kg
3. Laktation: mind. 7.500 kg, 3,7 F%, 3,2 E% oder 520 FE-kg
Die Milchmenge darf nicht unterschritten werden.